„EINE CHRONIK SCHREIBT NUR DERJENIGE,
DEM DIE GEGENWART WICHTIG IST“

J.W.Goethe

1985 übernahmen Marcel und Trudi Morand den Cargo-Domizildienst in Zollikofen.

Nach dem plötzlichen Tod von Marcel Morand im Jahre 1986 wurde der Betrieb durch Sohn Jürg und Trudi Morand weitergeführt.
Die ersten Umzüge meisterte Jürg Morand bereits im Jahre 1987 .
1988 wurde die Familien-AG MORAND Transporte gegründet.
Der Fahrzeugpark erweiterte sich kontinuierlich. Das Büro, zuerst noch in der Wohnung integriert, wurde 1989 in den neu ausgebauten Estrich verlegt.
1991 wurde der Fahrzeugpark mit einem Kran ergänzt. Somit erweiterte sich das Transportgut und es konnten auch schwere Güter schnell abgeladen werden.
Der Umzugsbereich erfreute sich immer grösserer Beliebtheit und wurde entsprechend ausgebaut. Durch den Kauf eines Zügelliftes 1996 konnten die Umzüge effizienter durchgeführt werden. Nicht nur Privatumzüge waren "in" sondern auch kleinere Firmenumzüge wurden vermehrt in Auftrag gegeben. 1999 fand der erste grosse Firmenumzug mit vorheriger Planung durch ein Planungsbüro statt.
Der Bau der neuen Lagerhalle in der Lätti Münchenbuchsee im 1999 bot viele neue Möglichkeiten. Mit einem Einweihungsfest und dem „Tag der offenen Türe“ im 2000 ermöglichten wir unseren Kunden und Lieferanten einen Einblick in unser Unternehmen.
2001 wurde der Lagerbereich erweitert. Mit dem Kauf von Container und LKW’s mit Wechselsystem konnte der Lagerbereich modernisiert werden.
Ebenfalls wurde der bereits von Beginn an bestehende Bereich "Festwirtschaftsartikel-Vermietung" ausgebaut. Mit dem Kauf der neuen "Laufband-Abwaschanlage" im 2001, konnte dieser Bereich neu organisiert und strukturiert werden.
Im 2004 hielten wir Einzug in den zweiten Neubau. Mit dem Kran in der neuen Lagerhalle werden Möbelcontainer und andere gewichtige Güter direkt vom Fahrzeug an den gewünschten Lagerort gehoben. Gleichzeitig konnte der zunehmenden Nachfrage im Bereich Logistik Folge geleistet werden.
Im 2007 wurde der Fahrzeugpark mit einem zweiten Zügellift, mehreren Containern und Fahrzeugen ergänzt.